Article:
"„Remote Workforce“: Cybersecurity und Datenschutz sind Pflicht"

„Remote Workforce“: Cybersecurity und Datenschutz sind Pflicht

Category: Articles
Written by:

Dr. Tobias Schiebe, Mr. Daniel Schwarz

Published on ARQIS: (Mon) 28 Sep 2020

Das Risiko von Cyberangriffen steigt weltweit. Sowohl Gesetzgeber und Behörden als auch Unternehmen und Individuen sind daher gefordert, ein Bewusstsein für Risiken zu entwickeln und Vorkehrungen zu treffen. Covid-19 hat die Arbeitswelt rapide verändert. War Telearbeit vor der Pandemie üblicherweise nur eine Option für einige wenige Mitarbeiter, wurde sie innerhalb kürzester Zeit für viele Unternehmen zum neuen Standard, um eine Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern. Neben den organisatorischen und arbeitsrechtlichen Herausforderungen, die das Management einer „Remote Workforce“ mit sich bringt, hat sich auch das Gefahrenpotenzial in Bezug auf Cybersecurity und Datenschutz erhöht…

OPEN PDF

You may also like…